Bussicherheitstraining Im Frühjahr dieses Jahres durften unsere Viertklässler an einem Sicherheitstraining für Buskinder teilnehmen. Da ein Großteil der Schüler im Sommer zu regelmäßigen Busfahrern wird, ist es uns ein großes Anliegen, dass sie den sicheren Umgang an Bushaltestellen kennen und anwenden können. So wurde zum Beispiel anhand von „Berta Kartoffel“ die Druckkraft eines Busreifens demonstriert. Aber auch eine Vollbremsung und freundliches Einsteigen wurden geübt. Insgesamt ein gelungener erkenntnisreicher Tag. So gewappnet kann es im Sommer weitergehen!