Geschicklichkeitsturnier auf dem Schulhof Am 14.4.2016 war auf unserem Schulhof mal wieder eine Menge los. Die Kinder des 4. Jahrgangs waren eingeladen, an einem Fahrrad- Geschicklichkeitsturnier teilzunehmen, welches von der Volksbank initiiert und prämiert wurde. Bei dem Turnier stellten die Kinder ihre Geschicklichkeit mit dem Rad in einem Parcours unter Beweis. Sie mussten Slalom fahren, die Spur halten und vieles mehr. Unter Aufsicht und Leitung vom Polizisten Herrn Schilhahn haben die Kinder einen spannenden Morgen verbracht und  am Ende wurden die Sieger mit einem Pokal belohnt. Alle Teilnehmer erhielten zudem als kleinen Preis Fahrradhandschuhe. Der beste Junge der Schule war Kevin Stalldecker und das beste Mädchen war Lana Kittel. Diese beiden werden nun an der nächsten Runde in Nordhorn teilnehmen. Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß und Erfolg!