Halt - keine Gewalt Im Rahmen eines eintägigen Projekttages haben alle Schüler des vierten Jahrgangs an einer Kooperation mit dem Laggenbecker Jugendtreff teilgenommen. Frau Fauth und ihr Team teilten die Klassen in kleinere Gruppen ein und arbeiteten dort rund um die Thematik „Gewalt“. Hierbei ging es einerseits um Kooperationsspiele und das Vermeiden von Gewalt, aber auch um die Eingruppierung dessen, was überhaupt zu Gewalt gehört. Auch alternative Lösungswege gehören zum Konzept. Für die Schüler war es ein spannender Morgen, an welchem sie sich auch einmal von einer anderen Seite zeigen konnten.