Schnüffelnase unterwegs "Die kann mich gar nicht riechen - ich habe mich heute geduscht!" - So oder so ähnlich waren die Reaktionen der Schüler der 3a, als wir uns auf das Mantrailing mit dem Schulhund Ruby vorbereitet haben. Es herrschte große Ungläubigkeit darüber, dass Hunde die Hautschüppchen, die ein Mensch sekündlich abgibt, sogar über Tage hinweg riechen können. Auf einem Ausflug rund um die Schule herum haben wir das überprüft. Die Kinder durften sich sowohl selbst verstecken und einen "Trail" legen, als auch selbst den Hund bei seiner Arbeit führen. Zum Schluss waren sich alle einig: "Das war super, es hat ja wirklich geklappt!"